Weihnachtsferien

Die Zeit zwischen Weihnachten und Hl.Drei König, für mich eine sehr heilige, stille Zeit. Das Leben nicht von aussen gesteuert, keine Hektik, keine Termine – Zeit für sich, für die Familie und die Natur – erholsam nach dem ganzen Weihnachtstrubel.

Foto2
Sonnenuntergang am Chiemsee an Weihnachten

Wie am Ende der großen Ferien fange ich an, mir quasi meine neuen „Schulhefte“ für 2016  zu gestalten in Form von sämtlichen Kalender und Notitzbücher. Noch ganz leer und sauber liegen sie vor mir und jedes Jahr denke ich mir wieder, mit was werden sich die leeren Seite füllen? Auch revolutionär mein Geburtstagskalender, da ich leider gern mal Geburtstage verschwitze.

kalneder

Kein Mensch weiß, was am Ende von 2016 drin stehen wird, aber man hat zumindest die Möglichkeit dem Leben eine Richtung zu geben.
Yamile Yemoonyah von http://creativewebbiz.com/blog/
rät: Die „to do-list“ zu filtern in Jahr/Monat/Woche/Tag und pro Tag nur 3 Dinge. Ein guter Ansatz um sich nicht zu verzetteln und nicht Sklave seiner Liste zu werden. Ob das funktioniert, es hört sich auf jeden Fall entspannter an. Wer lieber digital unterwegs ist, für dem gibts auch ein gutes Progamm, um sich gut zu organisieren: https://de.todoist.com/

Auf jeden Fall soll die Planung nicht zu mehr Stress beitragen, so dass man sich nicht noch mehr unter Druck  setzt, sondern sich auf das Wesentliche beschränkt, um die 365 leeren Felder bewusst und dankbar zu geniessen und eigene Träume zu erfüllen. Und wer gar nichts planen will, für den gibts den dekorativen A5 Wandkalender von XOXO Arte;)

ÜBERSICHT
A5 Wandkalender von XOXO Arte

 

Ich wünsche allen ein gesundes, erfülltes und glückliches Jahr 2016.
Und vielen Dank für die Lesezeit von meinem  XOXO Arte Blog, keep follow 2016!;)

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s